arrow-left arrow-right nav-arrow Login close contrast download easy-language facebook instagram telegram logo-spe-klein mail menue Minus Plus print search sound target-blank Twitter youtube
Inhaltsbereich

AGS-Award for Innovation 2022

AGS-Award for Innovation 2022 verliehen

Die Arbeitsgemeinschaft Selbständige (AGS) verlieh am 29.09.2022 in Berlin den „AGS-AWARD for Innovation“.

Die Verleihung fand im Willy-Brandt-Haus vor zahlreichen Vertreter*innen aus Wirtschaft, Kammern und Verbänden sowie Politik statt. Dieses Jahr wurde er an Unternehmen verliehen, die soziale oder produktive Innovationen geschaffen haben, die Antworten auf die Corona-Pandemie geben. Sie leisten damit auch einen wichtigen Beitrag, um die Zukunftsfähigkeit des europäischen Wirtschaftsstandortes zu sichern.

Die AGS gratuliert ganz herzlich den diesjährigen Preisträgerinnen und Preisträgern:

National:
CashOnLedger Technologies GmbH aus Köln
Infinity StartUp GmbH aus Aachen

International:
Altris AB aus Schweden
Mei Bad aus Österreich
CIFE-Fuenlabrada aus Spanien

Programm:

Die Begrüßung erfolgte durch Ralph Weinbrecht, AGS-Bundesvorsitzender. Über 90 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Verbänden waren der Einladung gefolgt. Es folgte eine Videogrußwort von Bundeskanzler Olaf Scholz, in dem er auch die Arbeit der AGS würdigte.

Grußworte sprachen Verena Hubertz, MdB und SE4DS-Vertreter.

Die Laudationen zu den Preisträger*innen erfolgten durch Verena Hubertz MdB, Sabine Poschmann MdB, Ye-one Rhie MdB und Sebastian Rohloff MdB.

Die Moderation übernahmen Dr. Iris Spies und Ralph Weinbrecht.

Einem Schlusswort durch Angelika Syring, Stellv. Bundesvorsitzende der AGS folgte ein Get-together.